Für jeden was dabei!

Preise

  • Probestunde: 10 €
  • Einzelstunde (Drop in): 15 €
  • 10er Karte (6 Monate gültig): 130 €
  • Online-Yoga: 13 € inkl. Aufzeichnung
  • Einzelunterricht: 60 €
  • Business Yoga: auf Anfrage

 

Bankverbindung:
Claudia Hossner
ETHIKBANK
IBAN DE93830944950003303896
 
Paypal:
claudiahossner@gmx.de

 

Für Online-Stunden sind folgende Punkte zu beachten:

  • Du benötigst die kostenfreie Software „Zoom“, um an der Stunde teilzunehmen. Sie ist leicht zu bedienen. Falls du sie noch nicht hast, lade sie dir bitte hier herunter: https://zoom.us/ oder nutze die App: Zoom Cloud Meetings.
  • Den Link zur Teilnahme an deiner Yogastunde (die individuelle Meeting-ID) erhältst du per Mail von mir vorab.
  • Du benötigst ein internetfähiges Gerät, möglichst mit Kamera und Mikrofon. Grundsätzlich sind Laptop/Computer einem Handy vorzuziehen, da du mich größer sehen kannst.
  • Beachte bitte: wir treffen uns schon ca. 10-15 Min vor der Stunde. Bitte sei dann auch schon dabei! Wir tauschen uns kurz aus, richten uns ein, beseitigen mögliche technische Hindernisse, etc., damit wir dann pünktlich starten können. Dieser Teil wird NICHT aufgezeichnet.
  • Die übrige Stunde wird aufgezeichnet und (unter technischem Vorbehalt) dir hinterher per Mail zugeschickt. In der Aufnahme bin nur ich als Kursleiterin zu sehen und zu hören.
  • Im Anschluss gibt es noch ca. 10-15 Min Zeit für einen kurzen Abschlussaustausch, der ebenfalls nicht aufgezeichnet wird.
  • Während der Yogastunde werden die Mikrofone aller Teilnehmer/innen auf stumm geschaltet. Bitte achte selbst auch aktiv darauf. Um störende Hintergrundgeräusche für die Gruppe zu vermeiden. Vielen Dank!
  • Ob du mit oder ohne Kamera an der Stunde teilnimmst, ist dir selbst überlassen. Für deinen eigenen Nutzen (Kontakt mit der Yogalehrerin, mögliche Korrekturen, Hinweise, Gemeinschaftsgefühl mit der Gruppe, etc.) ist es empfehlenswert, die Kamera eingeschaltet zu lassen. Du kannst es aber auch jederzeit der Situation anpassen.
  • Wie laut du mich hörst, stellst du nicht in Zoom, sondern über die Lautstärkeregelung deines Gerätes ein.
  • Du kannst in Zoom (oben rechts) zwischen Galerieansicht und Sprecheransicht wählen. In der Galerieansicht siehst du die ganze Gruppe: also alle Bilder neben und übereinander angeordnet. Zumindest für Beginn und Ende empfehle ich diese Einstellung, so können wir uns als Gruppe sehen und austauschen.
  • Während der Yogastunde kannst du dann ggf. die Sprecheransicht wählen. Dann siehst du die Anleitungen größer.
  • Hier ist eine kurze Videoanleitung (von Clemens Kubys Training „ausgeliehen”), damit du den Weg in die Yoga-Online-Live-Stunde sicher findest: https://vimeo.com/291588919/d31f8c66f8
  • Bitte beachte, dass das Zoom-Meeting erst gestartet wird, wenn der Moderator das Meeting eröffnet. Vorher kann der virtuelle Yogaraum nicht betreten werden. Es erscheint dann ein Bild auf Deinem Computer mit dem Text: “Bitte warten Sie bis der Host dieses Meeting startet”.

Ich hoffe, du bist nun gut vorbereitet auf die Online-Yogastunde und wünsche dir viel Freude!!!

.